30 Jahre WBV neu

30 Jahre WBV
Die WBV – ein Unternehmen mit Zukunft

Wir freuen uns, dass Sie Interesse an unserem Unternehmen haben und laden Sie zu einem kleinen Exkurs über die WBV Wohnungsbau- und Wohnungsverwaltungsgesellschaft mbH Grabow ein.

Die WBV wurde am 16.01.1991 gegründet und ging aus der ehemaligen VEB Gebäudewirtschaft Grabow hervor. Gesellschafter sind die Stadt Grabow zu 94,5 % und die Gemeinde Prislich zu 5,5 %. Mit Stolz feiern wir in diesem Jahr unser 30-jähriges Jubiläum.

Gemeinsam mit einem Team von 10 Mitarbeitern haben wir in den letzten Jahren sehr viel erreicht und unseren Wohnungsbestand an die geänderten Wohnbedürfnisse unserer Mieter angepasst. In unserer täglichen Arbeit legen wir Wert auf einem vertrauensvollen Umgang mit unseren Mietern.

Die WBV besitzt 600 Wohnungen in Grabow und 42 in der Gemeinde Prislich. Weiterhin verwalten wir ca. 260 Wohn- und Gewerbeeinheiten anderer Eigentümer. Dazu zählen auch Wohnungen in den Gemeinden Muchow, Möllenbeck, Kremmin, Zierzow, Balow, Brunow, Eldena, Karstädt und Gorlosen. Damit ist die WBV der größte Wohnungsanbieter in der Stadt und im Amt Grabow.

Durch umfangreiche Sanierungsmaßnahmen in den letzten dreißig Jahren können wir auf einen gut modernisierten Wohnungsbestand verweisen. 57 Wohnungen sind mit einem Fahrstuhl ausgerüstet. Damit werden wir den Bedürfnissen vor allem unserer älteren Mieter gerecht. Mit der Fertigstellung des Neubaus im Techentiner Weg 1a-h in 2020 ist es uns gelungenen ein Wohnquartier zu schaffen, wo sich Jung und Alt sehr wohlfühlen. In den nächsten Jahren gilt es durch weitere Investitionen die Attraktivität des Wohnquartiers Schillerplatz zu erhöhen.

Den gewachsenen Ansprüchen unserer Mieter nach Vielfältigkeit und Individualität kommen wir durch die Vermietung von 32 Wohnungen im Innenstadtbereich nach.
Unsere Verantwortung als Dienstleister sehen wir u.a. in einer schnellen kundenfreundlichen Bearbeitung aller Beanstandungen und Reparaturen. Dabei kommen wir den individuellen Wünschen der Mieter entsprechend unseren Möglichkeiten entgegen. Ist Not an Mann, sind unsere Handwerker sofort vor Ort. Auch auf die örtlichen Handwerksfirmen ist immer Verlass.

In Zusammenarbeit mit der Stadt wollen wir weiter die Attraktivität unserer Wohnquartiere verbessern, damit sich jeder, ob jung oder alt, wohl fühlt in der „Bunten Stadt“ an der Elde.

Um einen ersten Eindruck von Grabow zu gewinnen, schauen Sie sich den Imagefilm von der Demographiewerkstatt oder das Video „Kommune des Jahres 2018: Stadt Grabow“ an.

Unser öffentliches Engagement

Wir sind Sponsor des jährlichen Konzertes der Festspiele Mecklenburg-Vorpommern im Schützenhaus Grabow und unterstützen kulturelle Veranstaltungen in der Region mit unserem Spielmobil. Desweiteren unterstützen wir die Radfahrausbildung der Verkehrswacht Ludwigslust e.V., den LSV Schwarz-Weiß Eldena e.V., die Sportgemeinschaft 03 Ludwigslust/Grabow e.V. und den Grabower Wasserball− und Schwimmverein SV08 e.V..

FestspieleMecklenburg-Vorpoemmern